Diese Website nutzt Cookies für Einstellungen und Funktionalitäten, für Nutzungsstatistiken und für Werbung. Cookies helfen uns, unser Angebot bereitzustellen und zu verbessern.  Weitere Informationen 
Cookie-Einstellungen
Essentielle Cookies (z.B. für Warenkorb-Funktion)

Allen zustimmmen  Speichern

Deskriptive - Statistik - Rechner

Die deskriptive Statistik dient dazu, empirische Daten zu beschreiben und einzuschätzen. Sie wird auch beschreibende Statistik genannt. Dabei geht es insbesondere um Lage- und Streuungsmaße. Hier berechnen Sie die Wichtigsten.

Wichtige Lage- und Streuungsmaße

Lagemaße – Mittelwerte

Rechner aus verwandten Kategorien

Deskriptive Statistik

Die deskriptive Statistik (beschreibende Statistik) dient dazu, Datenreihen darzustellen und mit grundlegenden statistischen Verfahren zu beschreiben. Dabei verwendet man empirische Daten, d.h. Werte, die man durch Messung oder Beobachtung gewonnen hat. Zur deskriptiven Statistik gehören die Darstellung in Diagrammen und das Berechnen einfacher statistischer Maße. Hier geht es vor allem um Lage- und Streuungsmaße:

  • Lagemaße zeigen, in welchem Größenbereich die Werte liegen. Typische Lagemaße der deskriptiven Statistik sind Mittelwerte (wie arithmetisches Mittel und Median), Minimum und Maximum.
  • Streuungsmaße zeigen, wie weit die Werte auseinander liegen. Typische Streuungsmaße sind Spannweite, Varianz und Standardabweichung.

Mit diesen Online-Rechnern können Sie verschiedene Maßzahlen der deskriptiven Statistik schnell und einfach berechnen. Mit unseren Diagramm-Generatoren können Sie Datenreihen anschaulich darstellen.


Alle Angaben und Berechnungen ohne Gewähr. Copyright © 2021 Rechner.Club