Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieses Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
OK

Deckenfläche berechnen - Wie viel Farbe oder Tapete wird für eine schräge Decke benötigt?

Dieser Deckenflächen-Rechner ermittelt die Deckenfläche eines Raumes mit schräger Decke anhand der Länge und Breite des Raumes sowie seiner niedrigsten und höchsten Deckenhöhe, z.B. für den Bedarf an Farbe, Paneelen oder Tapete.

Eingabedaten
Länge des Raumes am Boden:
  cm
Breite des Raumes am Boden:
  cm
Niedrigste Deckenhöhe:
  cm
Höchste Deckenhöhe:
  cm
Dachform:
Ausrichtung des Dachfirstes:
Ergebnisgenauigkeit:
  Nkst.
Datenschutzhinweis
Ergebnis
Deckenfläche:
15,29
 m²

Wer die Decke eines Raumes neu gestalten möchte, muss zunächst berechnen, wie groß die Deckenfläche ist. Paneele, Farbe oder Tapete lässt sich dann entsprechend der benötigen Quadratmeter einkaufen.

Mit diesem Online-Rechner berechnen Sie die Deckenfläche eines rechteckigen Raumes mit schräger Decke. Dabei brauchen Sie die Länge und Breite des Raumes nur am Boden zu messen. Außerdem brauchen Sie: Die niedrigste und die höchste Deckenhöhe in Zentimetern (cm), sowie die Dachform und die Ausrichtung des Dachfirstes bezogen auf den Raum. Das Ergebnis zeigt die Deckenfläche in Quadratmetern (m²).

Ein Pultdach hat nur eine geneigte Dachfläche. Ein Satteldach hingegen hat zwei entgegengesetzt geneigte Dachflächen, wobei vereinfachend angenommen wird, dass sich der First in der Mitte befindet. Für die Dachform ist nur der Teil relevant, der über dem betreffenden Raum liegt: Hat das Haus als ganzes z.B. ein Satteldach, das Dachgeschoss ist aber unterhalb des Giebels in zwei separate Räume geteilt, rechnen Sie entsprechend für jeden Raum mit einem Pultdach. Liegt der Dachfirst beim Satteldach nicht mittig zum Raum, rechnen Sie stattdessen jede Dachseite separat als Pultdach.

Für den Verschnitt an Paneelen oder Tapete bzw. den Mehrauftrag an Farbe empfiehlt sich je nach Deckengröße, etwas mehr Material zu kaufen, als die Berechnung ergibt. Bei zweimaligem Anstrich benötigen Sie natürlich auch die doppelte Menge an Farbe. Dachfenster werden bei dieser Betrachtung übrigens übermessen: So haben Sie gleich einen kleinen Puffer an zusätzlichem Material.

Nachkommastellen können wahlweise mit Komma oder mit Punkt eingegeben werden. Der Ergebniswert wird mit einer wählbaren Genauigkeit von null bis sechs Nachkommastellen (Nkst.) ausgegeben.

Hier erfahren Sie mehr darüber, wie sich die Deckenfläche bei schräger Decke berechnet, und wie Sie auch die Deckenfläche bei Flachdach bzw. flacher Decke mit diesem Online-Rechner ausrechnen können.

Bitte beachten Sie auch unsere Erläuterungen zur Ergebnisgenauigkeit und zur Zahlendarstellung.

Permanentlink zu dieser Berechnung erstellen


Alle Angaben und Berechnungen ohne Gewähr. Copyright © 2019 Rechner.Club