Leistung von Pferdestärken (PS) in Kilowatt (kW) umrechnen

Wie viele Kilowatt hat ein Auto mit 120 PS? Dieser Online-Rechner rechnet Pferdestärken in Kilowatt um.

Eingabedaten
Leistung in Pferdestärken:
  PS
Ergebnisgenauigkeit:
  Nkst.
Datenschutzhinweis
Ergebnis
Pferdestärken:
75,0
 PS
Umgerechnet in Kilowatt:
55,2
 kW

Pferdestärken (PS) sind eine bei Kraftfahrzeugen gängige Einheit für die Motorleistung. Die Angabe in PS ist eigentlich veraltet; die offizielle Einheit ist Kilowatt (kW). Trotzdem ist die alte Einheit PS immer noch so gängig, dass die meisten Autofahrer auf Anhieb sagen können, wie viele PS ihr Auto hat, aber nicht, wie viele Kilowatt.

Dieser Online-Rechner rechnet Pferdestärken (PS) in Kilowatt (kW) um. Geben Sie dazu einfach die Leistung in PS ein, und klicken Sie auf Berechnen.

Umgekehrt Kilowatt in PS umrechnen

Wie definiert man Pferdestärke und Kilowatt?

Pferdestärken (PS) und Kilowatt (kW) sind beides Maße für physikalische Leistung, bzw. beim Motor für die Nennleistung, d.h. die Leistungsfähigkeit ("Stärke") des Motors.

Die Leistungsangabe in PS stammt aus der Zeit, als Dampfmaschinen entwickelt wurden und man wissen wollte, wie viele Arbeitspferde eine Dampfmaschine ersetzen kann. Eine Pferdestärke ist gedacht als die durchschnittliche Dauerleistung eines Arbeitspferdes. Weil sich das aber von Pferd zu Pferd beträchtlich unterscheiden kann, ist die genauere Definition die Leistung, die nötig ist, um 75 Kilogramm mit einer Geschwindigkeit von 1 Meter pro Sekunde hochzuziehen.

Ein Kilowatt ist dagegen allgemeiner definiert, als die Leistung, die nötig ist, um eine Arbeit von 1 Kilojoule pro Sekunde zu verrichten.

Mehr Leistungseinheiten ineinander umrechnen

Bitte beachten Sie auch unsere Erläuterungen zur Ergebnisgenauigkeit und zur Zahlendarstellung.


Alle Angaben und Berechnungen ohne Gewähr. Copyright © 2022 Rechner.Club