Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieses Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
OK

Liste der Quersummen berechnen

Dieser Online-Rechner berechnet eine Liste der Quersummen, einstelligen Quersummen oder alternierenden Quersummen für einen bestimmten Zahlenbereich.

Eingabedaten
Von:
Bis:
Typ:
Datenschutzhinweis
Ergebnis
Zahl
Quersumme
500
5
501
6
502
7
503
8
504
9
505
10
506
11
507
12
508
13
509
14
510
6
511
7
512
8
513
9
514
10
515
11
516
12
517
13
518
14
519
15
520
7
521
8
522
9
523
10
524
11
525
12
526
13
527
14
528
15
529
16
530
8
531
9
532
10
533
11
534
12
535
13
536
14
537
15
538
16
539
17
540
9
541
10
542
11
543
12
544
13
545
14
546
15
547
16
548
17
549
18
550
10
551
11
552
12
553
13
554
14
555
15
556
16
557
17
558
18
559
19
560
11
561
12
562
13
563
14
564
15
565
16
566
17
567
18
568
19
569
20
570
12
571
13
572
14
573
15
574
16
575
17
576
18
577
19
578
20
579
21
580
13
581
14
582
15
583
16
584
17
585
18
586
19
587
20
588
21
589
22
590
14
591
15
592
16
593
17
594
18
595
19
596
20
597
21
598
22
599
23
600
6

Anhand der Listendarstellung der Quersummen für mehrere aufeinander folgende Zahlen lässt sich gut der Verlauf der Quersummen studieren. Die Liste kann wahlweise für die einfachen Quersummen, die einstelligen Quersummen oder die alternierenden Quersummen für die Zahlen des angegebenen Zahlenbereichs berechnet werden.

Die Quersumme einer Zahl ist die Summe der Ziffernwerte dieser Zahl. Sie wird daher auch Ziffernsumme genannt.

Die einstellige Quersumme einer Zahl ergibt sich durch wiederholtes Berechnen der Quersumme von der Quersumme, bis diese nur noch einstellig ist, also im Bereich von 0 bis 9 liegt. Daher wird die einstellige Quersumme auch iterierte Quersumme genannt.

Bei der alternierenden Quersumme werden die einzelnen Ziffern der Zahl abwechselnd subtrahiert und addiert. Daher wird die alternierende Quersumme auch Wechselsumme genannt.

Auf der Quersumme basieren viele Teilbarkeitsregeln, durch die man schnell feststellen kann, ob eine Zahl durch eine bestimmte andere Zahl ohne Rest teilbar ist. So ist beispielsweise eine Zahl durch 3 teilbar, wenn deren Quersumme durch 3 teilbar ist; analog gilt dies für die Teilbarkeit durch 9. Die Teilbarkeit einer Zahl durch 11 ist gegeben, wenn ihre alternierende Quersumme durch 11 teilbar ist.

Diese Teilbarkeitsregeln lassen sich gut anhand einer Quersummen-Liste überprüfen.

Permanentlink zu dieser Berechnung erstellen


Alle Angaben und Berechnungen ohne Gewähr. Copyright © 2019 Rechner.Club