Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieses Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
OK

Timer für Zeitdauern - Rückwärtszähler

Kein Küchenwecker zur Hand? Der Timer zählt für Sie eine beliebige Zeitspanne herunter und gibt Bescheid, wenn die Zeit abgelaufen ist. Sie können zwischen verschiedenen Signaltönen wählen.

Timer / Rückwärtszähler
Ton bei Zeitablauf:
  Test
00:00:00.0

Ob in der Küche, im Labor, fürs Hobby oder einfach für die Siesta: Dieser Timer zählt eine beliebige Zeit rückwärts und gibt einen Signalton, sobald die Zeit abgelaufen ist – wie ein Wecker.

Geben Sie dazu einfach die gewünschte Zeitspanne vor, die rückwärts gezählt werden soll, und wählen Sie einen Signalton. Zur Auswahl stehen ein klassischer Klingelton (voreingestellt), ein durchdringendes Tuten und ein melodischer Gong. Klicken Sie dann auf  Start , um den Timer zu starten. Falls Sie den Timer vor Ablauf der Zeit anhalten möchten, klicken Sie auf  Stop . Mit einen Klick auf  Löschen  können Sie den Timer zurück setzen bzw. neue Zeiteingaben übernehmen.

Der Timer funktioniert auch offline: Eine Internetverbindung brauchen Sie nur, um den Timer aufzurufen und den Signalton auszuwählen. Anschließend können Sie die Internetverbindung wieder trennen und den Timer offline verwenden. Die Zeit zählt auch dann weiter herunter, wenn Sie Ihr Gerät in den Ruhezustand versetzen, also z.B. Ihr Smartphone zuklappen. Beim Ablaufen der Zeit sollte Ihr Gerät aber natürlich eingeschaltet sein, damit der Signalton abgespielt werden kann.

Permanentlink zu dieser Berechnung erstellen


Alle Angaben und Berechnungen ohne Gewähr. Copyright © 2018 Rechner.Club

Impressum | Datenschutz