Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieses Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
OK

Optimale Artikelgruppierung berechnen für maximalen Rabatt, wenn jeweils der günstigste Artikel gratis ist

Dieser Rabatt-Rechner ermittelt den höchstmöglichen Rabatt bei "Der günstigste Artikel ist gratis"-Angeboten durch passende Gruppierung der Waren und (wenn möglich) mehrfache Nutzung des Angebots.

Eingabedaten
Anzahl Artikel insgesamt:
 
Anzahl Artikel pro Gruppe (davon jeweils günstigster Artikel gratis):
 
Preis des 1. Artikels:
  Euro
Preis des 2. Artikels:
  Euro
Preis des 3. Artikels:
  Euro
Preis des 4. Artikels:
  Euro
Preis des 5. Artikels:
  Euro
Preis des 6. Artikels:
  Euro
Ergebnisgenauigkeit:
  Nkst.
Datenschutzhinweis: Mit Klick auf Berechnen werden Ihre Eingabedaten über eine sichere HTTPS-Verbindung an unseren Server übermittelt und das Ergebnis zurück an Ihren Webbrowser gesendet. Ihre Daten werden dabei nicht gespeichert.
Ergebnis
Gesamtpreis aller Artikel:
115,52
  Euro
1. Gruppe
Artikel Nr. 5 (32,65 Euro)
Artikel Nr. 1 (25,45 Euro)
Artikel Nr. 3 (19,95 Euro, gratis)
58,10
  Euro
2. Gruppe
Artikel Nr. 6 (16,99 Euro)
Artikel Nr. 4 (12,49 Euro)
Artikel Nr. 2 (7,99 Euro, gratis)
29,48
  Euro
Gesamtpreis nach Rabattabzug:
87,58
  Euro
Gesamtersparnis:
27,94
  Euro
Prozentualer Rabatt:
24,19
  %

"Bei Kauf von drei Artikeln bekommen Sie den günstigsten gratis!" – bei solchen Rabattaktionen können Kunden über die Auswahl der Waren beeinflussen, wie hoch ihr Rabatt ist. Aber der Einfluss reicht noch weiter: Sobald mehr Waren gekauft werden als vom Angebot umfasst, steigt der Preisnachlass durch die passende Gruppierung der Waren beim Zahlen. Denn die bestimmt darüber, welcher Artikel gratis ist. Kann das Gratis-Artikel-Angebot dadurch mehrfach genutzt werden, fällt der Rabatt noch höher aus.

Dieser Rabattrechner ermittelt für Sie die Artikelgruppierung, die beim Bezahlen den höchsten Rabatt verspricht. Berechnet wird außerdem der Rabatt selbst (in Prozent), wie viel Sie zahlen und was Sie sparen, und wie viel Sie ohne Rabatt zahlen würden (jeweils in Euro).

Vorzugeben sind die Gesamtzahl der ausgewählten Artikel, für die das Angebot grundsätzlich gilt, die Artikelzahl pro Gruppe (Beispiel: Ein "3 kaufen, 2 zahlen"-Angebot umfasst 3 Artikel pro Gruppe, wobei der günstigste gratis ist), und die Artikelpreise. Die Artikelpreise können in beliebiger Reihenfolge eingegeben werden, die Sortierung erfolgt automatisch durch den Rabattrechner.

Die Ergebnisgenauigkeit kann auf bis zu 6 Nachkommastellen (Nkst.) gewählt werden. Über die nachfolgende Permanentlink-Funktion können Sie Eingaben direkt im Rabattrechner speichern und wieder aufrufen.

Mehr Infos und Beispiele zum Rabattrechner für optimale Artikelgruppierung und mehrfache Rabattnutzung

Bitte beachten Sie auch unsere Erläuterungen zur Ergebnisgenauigkeit und zur Zahlendarstellung.

Permanentlink zu dieser Berechnung erstellen


Alle Angaben und Berechnungen ohne Gewähr. Copyright © 2019 Rechner.Club

Impressum | Datenschutz