Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieses Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
OK

Valentinstag

Der Valentinstag wird schon seit dem Mittelalter als Tag der Liebe und der Liebenden gefeiert. An diesem Tag machen sich Paare untereinander, und Verliebte ihren Angebeteten, kleine Geschenke als Zeichen der Zuneigung. Die Ursprünge des Valentinstags aber waren nicht nur romantisch.

Der heutige Valentinstag geht vor allem auf Valentin von Rom zurück, einen frühen Christen, der im alten Rom verliebte Paare traute. Das war nicht ungefährlich, denn zu dieser Zeit wurden Christen verfolgt und mussten um ihr Leben fürchten. Die von Valentin geschlossenen Ehen aber sollen allesamt sehr glücklich gewesen sein.

Nur für Valentin selbst ging die Sache nicht so gut aus: Er wurde schließlich von den Römern gefangen genommen und an einem 14. Februar hingerichtet. Später wurde er heilig gesprochen und der 14. Februar zunächst zu seinem Gedenktag, dem Valentinstag, erklärt (*). Noch etwas später, im mittelalterlichen England, entwickelten Dichter der mittelalterlichen Minnelyrik eine idealisierte Sichtweise – Valentin, der sein Leben für die Liebe hingegeben hatte. Romantischer ging es damals kaum, und so wandelte sich der Valentinstag vom reinen Gedenktag zum Valentinstag, dem Tag der Liebe und der Liebenden.

Heute wird der Valentinstag in vielen Ländern rund um die Welt gefeiert. Klassische Geschenke unter Liebenden sind:

Weil der Valentinstag immer am 14. Februar ist, fällt er jedes Jahr auf einen anderen Wochentag, was ggf. bei den Vorbereitungen zu berücksichtigen ist. Der Online-Rechner "Valentinstag berechnen" zeigt, welche Wochentage das in beliebigen Jahren betrifft. Dabei kann wahlweise ein einzelnes Jahr oder eine Zeitspanne an Jahren vorgegeben werden.

Beispiel

Auf welche Tage fiel bzw. fällt der Valentinstag in den Jahren 2010 bis 2020?

Ergebnis im Online-Rechner "Valentinstag berechnen" aufrufen.

Valentinstag und Karneval

Durch seine Lage im Februar kann der Valentinstag in die Karnevalswoche fallen. Die beginnt mit dem Schmutzigen Donnerstag, der je nach Jahr irgendwo zwischen dem 29. Januar und dem 4. März liegt.

Verwandte Feiertage-Rechner

Muttertag berechnen

* Ein zweiter Valentin, Valentin von Terni, den wenige Jahre später ein ähnliches Schicksal ereilte, wird ebenfalls am Valentinstag verehrt; er ist aber möglicherweise mit Valentin von Rom identisch.


Alle Angaben und Berechnungen ohne Gewähr. Copyright © 2018 Rechner.Club

Impressum | Datenschutz