Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieses Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
OK

Rechner für versteckte Preiserhöhungen

Mit diesem Rechner kommen Sie, anhand von altem und neuem Preis sowie alter und neuer Packungsgröße, versteckten Preiserhöhungen auf die Schliche.

Jeder kennt das vom Einkaufen: In der vertrauten Packung ist plötzlich weniger Inhalt – sie kostet aber noch genau so viel wie vorher. Auf die Produktmenge umgerechnet, hat der Hersteller damit effektiv das Produkt verteuert. Weil das für Verbraucher nicht immer gleich offensichtlich ist, spricht man von versteckter Preiserhöhung.

Noch schwerer zu erkennen ist das, wenn sich Preis und Verpackungsgröße gleichzeitig ändern. Mitunter werden Produkte dann sogar zu einem scheinbar günstigeren Preis angeboten; wenn dabei aber gleichzeitig auch die Packungsgröße schrumpft, ist das vermeintliche Schnäppchen nicht selten dahin, und das Produkt tatsächlich teurer geworden.

Der Rechner für versteckte Preiserhöhungen hilft Ihnen, solche Fälle zu erkennen: Anhand von altem und neuem Preis eines Produkts sowie alter und neuer Packungsgröße berechnen Sie, ob eine effektive Preisänderung stattgefunden hat – und wenn ja, in welcher Höhe. Ein positives Ergebnis bedeutet eine prozentuale Preiserhöhung; ein Ergebnis im Minusbereich eine prozentuale Preissenkung.

Rechenbeispiel

Bis vor kurzem hat die 10er-Packung Schokoriegel noch 3,99 Euro gekostet. Neuerdings kostet die Packung nur noch 3,59 Euro. Zunächst freut sich der Käufer, bis er feststellt, dass jetzt aber nur noch 8 Schokoriegel in der Packung sind.
Sind die Schokoriegel wirklich günstiger geworden? Oder handelt es sich um eine versteckte Preiserhöhung?

Die Lösung im Rechner für versteckte Preiserhöhungen aufrufen.

Die Packungsgröße kann in beliebigen Mengeneinheiten (ME) angegeben werden, z.B. in Gramm, Litern oder in Stück. Wichtig ist nur, dass für alte und neue Packungsgröße die gleiche Mengeneinheit verwendet wird. Individuelle Berechnungen können als Permanentlink gespeichert werden (keine Anmeldung erforderlich). Ergebnisse können auf bis zu sechs Nachkommastellen (Nkst.) genau angezeigt werden.

Zum Rechner für versteckte Preiserhöhungen


Alle Angaben und Berechnungen ohne Gewähr. Copyright © 2018 Rechner.Club

Impressum | Datenschutz