Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieses Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
OK

Druckvorlagen-Generator für Vokabelpapier

Vokabelpapier selbst erstellen: Dieser Druckvorlagen-Generator erstellt PDF-Vorlagen für Vokabelpapier, mit individueller Zeilenhöhe, Spaltenzahl und in Deiner Wunschfarbe.

Eingabedaten
Linienabstand:
  mm
Linker Rand:
  mm
Rechter Rand:
  mm
Oberer Rand:
  mm
Unterer Rand (mindestens):
  mm
Farbauswahl:
















Liniedicke:
  mm
Datenschutzhinweis
Ergebnis
Vorschau:
PDF mit Druckvorlage:

Genug von winzigen Vokabelheftchen, die nie genug Platz in der Zeile bieten und dauernd im Rucksack verloren gehen? Mit diesem Druckvorlagen-Generator kannst Du Dein eigenes Vokabelpapier erstellen und ausdrucken. So hast Du genug Platz für Deine Vokabeln samt Übersetzung, und Dein Vokabelheft kann mitwachsen und ist nicht ständig voll.

Um eine Druckvorlage für einfaches Vokabelpapier aufzurufen, klicke einfach auf PFD erstellen (unter der Vorschau). Du kannst die Druckvorlage entweder direkt ausdrucken oder herunterladen und zum späteren Ausdrucken abspeichern.

Für individuelles Vokabelpapier kannst Du eine eigene Linienfarbe, Liniendicke und Randbreiten auswählen. Zur Farbauswahl steht wahlweise eine Farbtabelle oder die Eingabe per Hex-Farbcode zur Verfügung. Außerdem kannst Du die Spaltenzahl verändern. So kannst Du z.B. Vokabeln in mehreren Sprachen in einem Rutsch lernen, oder Dir zusätzliche Notizen zu einer Vokabel machen. Klicke dann erst auf Berechnen, um Deine Eingaben zu übernehmen und Dein Vokabelpapier anhand der Vorschau zu prüfen, und dann auf PDF erstellen, um Deine Druckvorlage aufzurufen.

Wenn Du Dein Vokabelpapier abheften möchtest, empfehlen wir als Randbreite mindestens 20 Millimeter. Der untere Rand ist dabei eine Mindestangabe, da keine Zeilen angeschnitten werden. Wenn Du keine Ränder möchtest, trage in den entsprechenden Feldern einfach den Wert Null ein. Beachte aber, dass die meisten Drucker nicht ganz bis zum Blattrand drucken können.

Permanentlink zu dieser Berechnung erstellen


Alle Angaben und Berechnungen ohne Gewähr. Copyright © 2019 Rechner.Club