Diese Website nutzt Cookies zur Benutzerführung, für Nutzungsstatistiken und für Werbung. Cookies helfen uns, unser Angebot bereitzustellen und zu verbessern.  Weitere Informationen 
Cookie-Einstellungen
Essentielle Cookies (z.B. für Warenkorb-Funktion)

Allen zustimmmen  Speichern

Volumen einer Muffinform berechnen

Wie viel passt in eine Muffinform? Wie viel in ein ganzes Muffinblech? Dieser Online-Rechner berechnet das Fassungsvermögen von Muffinformen und Muffinbackblechen.

Eingabedaten
Oberer Einzeldurchmesser:
  cm
Unterer Einzeldurchmesser:
  cm
Höhe:
  cm
Anzahl der Muffinformen im Blech:
Datenschutzhinweis
Ergebnis
Einzel-Muffin
Volumen gesamt:
0,19
 Liter
Volumen bei halber Füllhöhe:
0,08
 Liter
Volumen bei 2/3 Füllhöhe:
0,12
 Liter
Blech für 12 Muffins
Volumen gesamt:
2,32
 Liter
Volumen bei halber Füllhöhe:
1,00
 Liter
Volumen bei 2/3 Füllhöhe:
1,40
 Liter
Muffinform - Abbildung

Sie haben ein Kuchenrezept und wollen daraus Muffins backen? Aber wie viele Muffins ergibt das? Antwort: Das lässt sich leicht ausrechnen, wenn Sie wissen, wie groß Ihre Muffinformen sind und wie viel hinein passt.

Mit diesem Online-Rechner berechnen Sie das Fassungsvermögen von Muffinformen. Geben Sie dazu den oberen und den unteren Durchmesser der einzelnen Muffinform ein und klicken Sie auf Berechnen. Die Abbildung hilft Ihnen beim Messen. Wenn Sie ein Muffinbackblech verwenden, können Sie zusätzlich die Anzahl der Muffinformen im Blech eingeben.

Das Ergebnis zeigt, wie viel in eine einzelne Muffinform hinein passt (Volumen gesamt in Litern) – und zusätzlich, wie viel in einer Muffinform ist, die nur zur Hälfte oder zwei Dritten befüllt ist. Denn weil Muffins beim Backen noch aufgehen, sollte man Muffinformen nur etwa so weit befüllen. Wenn Sie ein Muffinbackblech verwenden, wird außerdem berechnet, wie viel Teig das ganze Backblech fasst.

Wie finde ich nun heraus, wie viele Muffins es werden?

Dazu brauchen Sie zusätzlich die Teigmenge: Wie viel Teig Sie in der Rührschüssel haben, finden Sie leicht mit dem Rührschüssel-Rechner heraus. Teilen Sie Ihre Teigmenge durch das Fassungsvermögen ihrer Muffinformen, und Sie erhalten die Anzahl der Muffins.

Beispiel: In Ihre Muffinformen passen bei zwei Drittel Füllhöhe 0,12 Liter. Dazu haben Sie rund 3 Liter Muffinteig in Ihrer Rührschüssel. 3 Liter ÷ 0,12 Liter ergibt etwa 25 Muffins.

Hinweis: In der Praxis kann die tatsächliche Anzahl an Muffins abweichen, weil man die Muffinformen nicht so genau befüllt. Die Berechnung liefert aber einen guten Richtwert.

Permanentlink zu dieser Berechnung erstellen


Alle Angaben und Berechnungen ohne Gewähr. Copyright © 2020 Rechner.Club