Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieses Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
OK

Primfaktorzerlegung berechnen

Dieser Primfaktorzerlegungs-Rechner berechnet die Zerlegung einer Zahl in Primfaktoren, die so genannte Primfaktorzerlegung dieser Zahl.

Eingabedaten
Datenschutzhinweis
Ergebnis
Anzahl der Primfaktoren:
6
Liste der Primfaktoren:
2
3
5
3

Die Primfaktorzerlegung bezeichnet die Darstellung einer natürlichen Zahl als Produkt von Primzahlen. Kommen einzelne Primfaktoren mehrfach vor, so versieht man diese mit dem jeweils entsprechenden Exponenten.

Wenn die zu zerlegende Zahl selbst eine Primzahl ist, ist sie selbst auch ihr eigener Primfaktor. Ist die Zahl hingegen keine Primzahl, so besteht ihre Primfaktorzerlegung aus mindestens zwei Primfaktoren. Zahlen, die keine Primzahlen sind, heißen zusammengesetzte Zahlen.

Die Primfaktorzerlegung kann beispielsweise genutzt werden, um den größten gemeinsamen Teiler (ggT) oder das kleinste gemeinsame Vielfache (kgV) von zwei oder mehr Zahlen zu berechnen.

Neben der Primfaktorzerlegung selbst gibt der Rechner auch die Anzahl der Primfaktoren aus.

Beispiel

Die Primfaktorzerlegung der Zahl 60 lautet

60 = 22 × 31 × 51

Die Primfaktorzerlegung der Zahl 60 umfasst 4 Primfaktoren.

Permanentlink zu dieser Berechnung erstellen


Alle Angaben und Berechnungen ohne Gewähr. Copyright © 2019 Rechner.Club