Diese Website nutzt Cookies für Einstellungen und Funktionalitäten, für Nutzungsstatistiken und für Werbung. Cookies helfen uns, unser Angebot bereitzustellen und zu verbessern.  Weitere Informationen 
Cookie-Einstellungen
Essentielle Cookies (z.B. für Warenkorb-Funktion)

Allen zustimmmen  Speichern

Potenz der natürlichen Exponentialfunktion berechnen

Auf Grundlage der natürlichen Exponentialfunktion können Sie mit diesem Online-Rechner gewünschte Funktionswerte berechnen und sich einen Ausschnitt der e-Funktion anzeigen lassen.

Eingabedaten
Exponent:
Ergebnisgenauigkeit:
  Nkst.
Datenschutzhinweis
Ergebnis
Potenz ex:
2,718281828
 
Funktionsgraph der natürlichen Exponentialfunktion
-2-1,5-1-0,500,511,520,511,522,533,544,555,5e ^ x x Natürliche Exponentialfunktion
Abbildung abspeichern als:
Nutzungsbedingungen

Die Exponentialfunktion ist eine Variante der Potenzfunktion. Mit folgendem Unterschied: Rechnet man mit einer Potenzfunktion, ist dabei die Hochzahl (der Exponent) fest, und die untere Zahl (die Basis) kann sich verändern. Beispiel:
x2 ist eine Zweierpotenz, also eine beliebige Zahl hoch 2.
Bei Exponentialfunktionen ist es genau anders herum: Die Basis ist fest, und der Exponent verändert sich. Beispiel:
2x ist die Exponentialfunktion zur Basis 2, also 2 hoch eine beliebige Zahl.
Die natürliche Exponentialfunktion ist die Exponentialfunktion zur Basis e, also ex. Dabei ist e als Eulersche Zahl fest, und der Exponent x ist eine beliebige Zahl.

Mit diesem Online-Rechner berechnen Sie das Ergebnis der natürlichen Exponentialfunktion ex für einen beliebigen Exponenten x. Geben Sie dafür einfach den Exponenten vor und klicken Sie auf Berechnen. Neben dem numerischen Ergebnis, also dem Ergebnis von ex als Zahl ist darunter die natürliche Exponentialfunktion graphisch dargestellt; der Punkt auf dem Graph markiert den gesuchten Wert.

Die Eulersche Zahl e spielt als mathematische Konstante eine wichtige Rolle in verschiedenen mathematischen Anwendungen spielt. Sie ist eine transzendente irrationale reelle Zahl mit dem Wert e = 2,7182818284... und so weiter – e hat unendlich viele Nachkommastellen. Weil sie sich nicht als endliche Zahl darstellen lässt, verwendet man den Buchstaben e.

Die natürliche Exponentialfunktion ist eine Umkehrfunktion zum natürlichen Logarithmus, also dem Logarithmus zur Basis e.

Bitte beachten Sie auch unsere Erläuterungen zur Ergebnisgenauigkeit und zur Zahlendarstellung.


Alle Angaben und Berechnungen ohne Gewähr. Copyright © 2020 Rechner.Club