Diese Website nutzt Cookies zur Benutzerführung, für Nutzungsstatistiken und für Werbung. Cookies helfen uns, unser Angebot bereitzustellen und zu verbessern.  Weitere Informationen 
Cookie-Einstellungen
Essentielle Cookies (z.B. für Warenkorb-Funktion)

Allen zustimmmen  Speichern

Regelmäßiges Siebeneck berechnen

Dieser Online-Rechner berechnet Seitenlänge, Umfang, Fläche, Höhe sowie kurze und lange Diagonale eines regelmäßigen Siebenecks. Eine der Größen ist vorzugeben.

Eingabedaten (1 Größe vorgeben)
Seitenlänge:
Umfang:
Fläche:
Kurze Diagonale:
Lange Diagonale:
Höhe:
Ergebnisgenauigkeit:
  Nkst.
Datenschutzhinweis
Ergebnis
Seitenlänge:
5,000
 
Umfang:
35,000
 
Fläche:
90,848
 
Kurze Diagonale:
9,010
 
Lange Diagonale:
11,235
 
Höhe:
10,953
 
Regelmäßiges Siebeneck - Abbildung

Ein regelmäßiges Siebeneck (regelmäßiges Heptagon) ist eine ebene geometrische Figur mit sieben gleich langen Seiten, die sieben gleich große Innenwinkel einschließen.

Mit diesem Online-Rechner berechnen Sie die Seitenlänge, den Umfang, die Fläche und die Höhe, sowie die kurze und lange Diagonale eines regelmäßigen Siebenecks. Weil alle Größen mathematisch zusammen hängen, brauchen Sie dazu nur eine der Größen vorzugeben. Klicken Sie dann auf Berechnen. Das Ergebnis zeigt die errechneten Maße. Zusätzlich wird das regelmäßige Siebeneck im Maßstab dargestellt, mit Umfang, Höhe sowie kurzer und langer Diagonale.

Im regelmäßigen Siebeneck haben alle Innenwinkel jeweils ~128,57°, und alle Innenwinkel zusammen genau 900°. Dies gilt für jedes regelmäßige Siebeneck, unabhängig von der Seitenlänge. Deshalb wird die Winkelgröße hier nicht extra berechnet.

Begriffe: Die Höhe eines regelmäßigen Siebenecks ist die Gerade senkrecht auf der Seitenmitte bis zum gegenüber liegenden Eckpunkt. Die kurze Diagonale ist die Gerade von einem Eckpunkt bis zum übernächsten Eckpunkt. Die lange Diagonale ist die Gerade von einem Eckpunkt bis zu einem der beiden gegenüber liegenden Eckpunkte. Alle Höhen, alle kurzen und alle langen Diagonalen eines regelmäßigen Siebenecks sind jeweils gleich groß.

Achtung: Mitunter wird das Heptagon mit dem Heptagramm verwechselt. Ein Heptagramm ist jedoch ein regelmäßiger Stern mit sieben Strahlen, der in fortlaufenden Linien gezeichnet werden kann, wobei die Spitzen ihrerseits ein Heptagon bilden.

Vorkommen: Sind Ihnen schon die seitlichen Einkerbungen bei einem 20 Cent Stück aufgefallen? Es sind sieben in gleichem Abstand. Verbindet man sie, hat man also ein ebenes, regelmäßiges Siebeneck. Es soll Blinden die Erkennung der Münze erleichtern.

Mögen Sie unseren Siebeneckrechner? Wir haben auch Rechner für regelmäßige Dreiecke, regelmäßige Vierecke, regelmäßige Fünfecke, regelmäßige Sechsecke und regelmäßige Achtecke, und weitere geometrische Formen.

Zusätzlich bieten wir Rechner für dreidimensionale geometrische Körper.

Bitte beachten Sie auch unsere Erläuterungen zur Ergebnisgenauigkeit und zur Zahlendarstellung.

Permanentlink zu dieser Berechnung erstellen


Alle Angaben und Berechnungen ohne Gewähr. Copyright © 2020 Rechner.Club