Diese Website nutzt Cookies für Einstellungen und Funktionalitäten, für Nutzungsstatistiken und für Werbung. Cookies helfen uns, unser Angebot bereitzustellen und zu verbessern.  Weitere Informationen 
Cookie-Einstellungen
Essentielle Cookies (z.B. für Warenkorb-Funktion)

Allen zustimmmen  Speichern

Aus zu zahlendem Betrag und erhaltenem Wechselgeld den gegebenen Betrag berechnen

Wie viel haben Sie gegeben? Dieser Online-Rechner berechnet den bei einer Barzahlung gegebenen Betrag, anhand des Zahlbetrags und des zurückerhaltenen Wechselgelds.

Eingabedaten
Zu zahlender Betrag:
  Euro
Erhaltenes Wechselgeld:
  Euro
Datenschutzhinweis
Ergebnis
Gegebener Betrag:
50,00
 Euro
Wechselgeld - Säulendiagramm
051015202530354045505560Betrag in EuroZahlbetragGegebener BetragWechselgeld
Abbildung abspeichern als:
Nutzungsbedingungen

Wo ist der 20-Euro-Schein hin? Vorhin hatten Sie noch einen im Geldbeutel. Sie waren zwar gerade beim Bäcker (und in Gedanken woanders). Aber Sie haben doch sicher nicht mit einem 20-Euro-Schein gezahlt – oder doch?

Mit diesem Online-Rechner finden Sie heraus, welchen Betrag Sie beim Barzahlen gegeben haben – anhand des bezahlten Betrags und des Wechselgeldes, das Sie zurückbekommen haben. Geben Sie einfach beides in den Rechner ein (Zahlbetrag und erhaltenes Wechselgeld), und klicken Sie auf Berechnen.

Das Ergebnis zeigt den gesuchten gegebenen Betrag. Alle drei Beträge (Zahlbetrag, gegebener Betrag und Wechselgeld) werden im Diagramm noch einmal veranschaulicht.

Umgekehrt das Wechselgeld bei einer Barzahlung berechnen anhand des zu zahlenden und des gegebenen Betrags

Oder den Zahlbetrag berechnen aus dem zurückerhaltenen Wechselgeld und dem gegebenem Betrag


Alle Angaben und Berechnungen ohne Gewähr. Copyright © 2020 Rechner.Club