Diese Website nutzt Cookies für Einstellungen und Funktionalitäten, für Nutzungsstatistiken und für Werbung. Cookies helfen uns, unser Angebot bereitzustellen und zu verbessern.  Weitere Informationen 
Cookie-Einstellungen
Essentielle Cookies (z.B. für Warenkorb-Funktion)

Allen zustimmmen  Speichern

Abstand der Lampen für eine Gartenwegbeleuchtung berechnen

Gartenbeleuchtung mit Stil: Berechnen Sie hier, wie Sie Ihre Gartenlampen in gleichmäßigem Abstand entlang von Gartenweg, Rasen, Terrasse & Co. setzen.

Eingabedaten
Weglänge:
  m
Anzahl der Lampen:
Anfangs- und Endabstandsfaktor der ersten bzw. letzten Lampe, bezogen auf den Abstand zweier Lampen:
Datenschutzhinweis
Ergebnis
Abstand der Lampen:
5,00
 m
Anfangs- und Endabstand der ersten bzw. letzten Lampe:
1,25
 m
Lampenpositionen - Abbildung
1 mLampenpositionenWeglänge
Abbildung abspeichern als:
Nutzungsbedingungen

Gartenbeleuchtung liegt im Trend – egal ob mobile Solarlampen oder fest installiert. Für eine gleichmäßige Beleuchtung werden Gartenlampen in möglichst regelmäßigem Abstand gesetzt. Mit diesem Online-Rechner können Sie die passenden Positionen und Abstände Ihrer Gartenlampen ganz einfach ausrechnen.

Geben Sie dazu die Länge des Gartenwegs (oder der Terrasse, Rasenkante usw.) ein, an dem Sie die Lampen setzen wollen, und wie viele Lampen Sie setzen wollen. Mit dem Abstandsfaktor (siehe unten) können Sie bestimmen, wo die erste und die letzte Lampe sitzen soll. Klicken Sie dann auf Berechnen.

Das Ergebnis zeigt Ihnen den passenden Abstand der Gartenlampen untereinander, und den Abstand zum Anfang bzw. Ende Ihres Gartenwegs (Terrasse, Rasen usw.). Die Abbildung veranschaulicht die Lampenpositionen entlang des Wegs.

Wie geht das mit dem Rand-Abstandsfaktor?

Besonders gut ausgeleuchtet werden sollen meist der Anfang und das Ende des Wegs. Dafür können Sie hier entweder besonders helle Gartenlampen setzen; das stört aber das Gesamtbild. Oder Sie setzen die randlichen Lampen einfach näher an den Anfang und ans Ende (wie in der Voreinstellung). Dafür können Sie mit dem Rand-Abstandsfaktor rechnen:

  • Beim Wert 1 ist der Abstand zum Rand genau so groß wie der Abstand der Gartenlampen untereinander.
  • Bei Werten kleiner 1 wird der Abstand zum Rand um diesen Faktor kleiner. Beispiel: Abstandsfaktor 0,5 ⇒ der Abstand zum Rand ist gerade halb so groß wie der Abstand der Lampen untereinander.
  • Bei Werten größer 1 wird der Abstand zum Rand um diesen Faktor größer.
  • Beim Wert 0 sitzen die erste und die letzte Gartenlampe genau am Anfang und am Ende des Weges.

Alternativ die passende Anzahl an Gartenlampen berechnen


Alle Angaben und Berechnungen ohne Gewähr. Copyright © 2021 Rechner.Club