Diese Website nutzt Cookies für Einstellungen und Funktionalitäten, für Nutzungsstatistiken und für Werbung. Cookies helfen uns, unser Angebot bereitzustellen und zu verbessern.  Weitere Informationen 
Cookie-Einstellungen
Essentielle Cookies (z.B. für Warenkorb-Funktion)

Allen zustimmmen  Speichern

Zeitdauer einer Datenübertragung berechnen: Wie lange dauert der Download?

Rechnen Sie hier aus, wie lange der Download oder Upload einer Datenmenge bei einer bestimmten Datenübertragungsrate dauert.

Eingabedaten
Datenmenge (Dateigröße):
   
Datenübertragungsrate:
   
Ergebnisgenauigkeit:
  Nkst.
Datenschutzhinweis
Ergebnis
Zeitdauer der Datenübertragung ...
... in Sekunden:
62,50
 s
... in Stunden, Minuten und Sekunden:
0 Std.  1 Min.  3 Sek.
Datenmenge-Zeit-Diagramm
01020304050607080020406080100120140160Datenmenge in MBZeit in SekundenDatenübertragungsverlauf
Abbildung abspeichern als:
Nutzungsbedingungen

Sie wollen eine neue App herunterladen oder ein Video ins Internet hochladen – und wollen wissen, wie lange die Datenübertragung dauert? Mit diesem Online-Rechner finden Sie es heraus.

So geht es: Geben Sie die zu übertragende Datenmenge (Dateigröße) ein, und die Datenübertragungsrate. Hier können Sie Ihre aktuelle Datenübertragungsrate testen (Upload- und Download-Geschwindigkeit). Achtung, Download- und Upload-Geschwindigkeit sind oft unterschiedlich! Klicken Sie dann auf Berechnen.

Das Ergebnis zeigt, wie lange die Datenübertragung voraussichtlich dauern wird. Das Diagramm zeigt den Verlauf der Datenübertragung, d.h. wie weit die Datenübertragung je nach Zeitdauer schon fortgeschritten ist.

Bitte beachten Sie, dass die Geschwindigkeit der Datenübertragung schwanken kann. Die berechnete Zeitdauer liefert deshalb einen guten Anhaltspunkt, wie viel Zeit die Datenübertragung erwartungsgemäß in Anspruch nehmen wird. Der tatsächliche Upload oder Download kann aber natürlich auch etwas kürzer oder länger dauern.

Alternativ die Geschwindigkeit der Datenübertragung berechnen oder die übertragene Datenmenge ausrechnen

IP-Adresse, Browserkennung, Bildschirm- und Browserfenstergröße anzeigen

Bits und Bytes

Die Datenübertragungsrate bzw. -geschwindigkeit wird meist in Megabit pro Sekunde (MBit/s) ausgewiesen. Dateigrößen werden dagegen meist in Byte angegeben, z.B. Megabyte (MB) oder aber Mebibyte (MiB). Dabei gilt:

  • 8 Bit sind 1 Byte. 1 Bit sind also 0,125 Byte
  • 1 Megabit (1 MBit) = 1.000.000 Bit = 125.000 Byte
  • 1 Kilobyte (1kB) = 1.000 Byte (103)
  • 1 Megabyte (1 MB) = 1.000.000 Byte (106) = 8 Megabit (MBit)
  • 1 Kibibyte (kiB) = 1.024 Byte (210)
  • 1 Mebibyte (1 MiB) = 1.048.576 Byte (220)

Zum Dateneinheiten-Umrechner

Bitte beachten Sie auch unsere Erläuterungen zur Ergebnisgenauigkeit und zur Zahlendarstellung.


Alle Angaben und Berechnungen ohne Gewähr. Copyright © 2021 Rechner.Club