Brückentage für Nordrhein-Westfalen berechnen

Dieser Online-Rechner zeigt, welche Brückentage es in Nordrhein-Westfalen in einem bestimmen Jahr gibt.

Eingabedaten
Datenschutzhinweis
Ergebnis
Brückentag
Vorangehender und nachfolgender Samstag/Sonntag/Feiertag
Freitag, 27. Mai 2022
zwischen Donnerstag, 26. Mai 2022 (Christi Himmelfahrt - bundesweit) und Samstag, 28. Mai 2022
Freitag, 17. Juni 2022
zwischen Donnerstag, 16. Juni 2022 (Fronleichnam - nur in BW, BY, HE, NW, RP, SL) und Samstag, 18. Juni 2022
Montag, 31. Oktober 2022
zwischen Sonntag, 30. Oktober 2022 und Dienstag, 1. November 2022 (Allerheiligen - nur in BW, BY, NW, RP, SL)

Brückentage sind einzelne Arbeitstage, die zwischen einem gesetzlichen Feiertag und einem Wochenende liegen, und sich so z.B. für ein verlängertes Wochenende anbieten. Anzahl und Lage der Brückentage im Kalender ändern sich von Jahr zu Jahr, und unterscheiden sich auch zwischen den Bundesländern. Denn die Bundesländer können in Deutschland über ihre gesetzlichen Feiertage selbst entscheiden.

Mit diesem Online-Rechner finden Sie heraus, welche Brückentage sich in beliebigen Jahren in Nordrhein-Westfalen ergeben. Nordrhein-Westfalen hat elf gesetzliche Feiertage pro Jahr. Zwei davon, Christi Himmelfahrt und Fronleichnam, ziehen immer einen Brückentag nach sich. Neujahr, der Maifeiertag, der Tag der Deutschen Einheit, Allerheiligen und Weihnachten können Brückentage bedingen; allerdings nicht alle im selben Jahr.

Den Berechnungen liegen die gesetzlichen Regelungen für Deutschland bzw. Nordrhein-Westfalen zugrunde, und die gängige 5-Tage-Woche mit Samstag und Sonntag als Wochenende.

Nutzen Sie alternativ den allgemeinen Brückentage-Rechner, um Brückentage für ganz Deutschland oder verschiedene Bundesländer zu ermitteln.


Alle Angaben und Berechnungen ohne Gewähr. Copyright © 2022 Rechner.Club